Monas Fahrrad ist weg♥︎

Mit LernLaterne Premium gibt es die

Geschichte als PDF

Mona will heute ihre Freundin in der Stadt treffen. Das Wetter ist schön und die Sonne scheint. Mona fährt mit ihrem Fahrrad in die Stadt. Nach zwanzig Minuten kommt sie an.

Monas Freundin heißt Amira. Sie wartet schon auf Mona. Mona fährt langsam und hält an. Dann stellt sie ihr Fahrrad an ein Haus.

Die Zwei gehen in ein Café. Nach einer Stunde kommen sie aus dem Café. Was ist das? Monas Fahrrad ist weg!

OPTION 1:
Mona geht zur Polizei.

Mona und Amira gehen zur Polizei. Eine Polizistin öffnet die Tür. Die Polizistin ist sehr nett.

„Mein Fahrrad ist weg“, sagt Mona. Sie gibt der Polizistin ein Bild von ihrem Fahrrad. Es ist blau und weiß.

„Wir werden das Fahrrad finden“, sagt die Polizistin. Mona und Amira sagen Danke und Tschüss. Mona muss heute zu Fuß nach Hause gehen.

Am Abend ruft die Polizistin Mona an. Sie hat ihr Fahrrad gefunden. Das ist super! Mona freut sich sehr!

OPTION 2:
Mona sucht ihr Fahrrad.

Mona und Amira gehen durch die Stadt. Sie suchen Monas Fahrrad. Es muss noch hier sein! Sie fragen ein paar Leute. Aber niemand kann Mona und Amira helfen.

„Da ist es“, sagt Amira. Sie zeigt mit dem Finger auf einen Jungen. Er hat Monas Fahrrad!

Mona geht zu dem Jungen. Er sieht Mona und legt das Fahrrad auf den Boden. Dann rennt er los. Mona will ihn fangen. Aber der Junge ist zu schnell und läuft weg.

Wie doof! Der Junge ist weg, aber das ist nicht so wichtig. Mona hat ihr Fahrrad wieder! Das ist wichtig. Also ist Mona sehr glücklich.

Willst du alles lesen?You want to read it all?

Verbessere dein Deutsch mit LernLaterne Premium!Improve your German with LernLaterne Premium!
50 Geschichten komplett lesen50 Complete Stories
36 Dialoge mit Audios36 Dialogs with Audio
Niveau A1 bis B2Level A1 to B2

Fragen & Antworten